Einführung in die
Pferde-Ostepathie/ Pferde-Physiotherapie
in Theorie und Praxis

Dieser Kurs soll einen Einblick in die Arbeit eines Pferdeosteotherapeuten geben.
Hier erfahren Sie in Theorie und Praxis mit welchen Techniken die Pferde behandelt werden.

Im theoretischen Teil des Kurses werden Wirkungsweise, Techniken und die Vorgehensweise des Osteotherapeuten erläutert. Des weiteren geht es um das sinnvolle Training des Pferdes unter Berücksichtigung seiner Anatomie.

Im praktischen Teil werden Dehnungen und Mobilisationen eines Pferdes (von der Stallgemeinschaft zu stellen) gezeigt und kommentiert.
Zuerst wird eine Ganganalyse durchgeführt, gefolgt von einer Untersuchung der Muskulatur und einzelner Gelenke.
Auch auf Stellung und Form der Hufe wird eingegangen.

Bei Interesse wird auch das Sattelzeug des Pferdes angesehen und besprochen.

Jeder Teilnehmer erhält ein Skript zum theoretischen Teil des Kurses.

Kosten

  • 15,- Euro (inkl. MwSt.) pro Person
    ab 6 Teilnehmern
  • Anfahrt: 50 Cent (inkl. Mwst.) / Doppelkilometer
    (anteilig für jeden Teilnehmer)
     

Vorausetzungen

  • Für die Theorie muss ein Raum zur Verfügung stehen
  • Für die Praxis muss ein Pferd zur Verfügung stehen
     

Bei Interesse setzen Sie sich bitte für eine Terminabsprache mit mir in Verbindung.

Für Kontaktinformationen klicken Sie hier.

Pferde-Osteotherapeutin/ Kurse


 


logo-desingedDiese Seite wurde am Freitag, 18. Mai 2018 zuletzt bearbeitet.

Bitte schreiben Sie uns an. Für das Impressum klicken Sie bitte hier.
Bei Fragen zur Technik der Internetseite, klicken Sie bitte hier.